Warnmeldungen auf Ortsebene

Letzte Aktualisierung 03.12.2021 - 16:09 Uhr

Gemeinde Kiedrich - Amtliche WARNUNG vor FROST (Code 22)

Ab Fr, 03.12. 18:00 Uhr bis Sa, 04.12. 08:00 Uhr

Es tritt oberhalb 200 m leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf.


ab 400m

Gemeinde Kiedrich - Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL (Code 70)

Ab Fr, 03.12. 18:00 Uhr bis Sa, 04.12. 07:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen bis 3 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 7 cm erreicht. Die Schneefallgrenze steigt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.


Warnmeldungen auf Kreisebene

Letzte Aktualisierung 03.12.2021 - 16:32 Uhr

Rheingau-Taunus-Kreis - Amtliche WARNUNG vor FROST

Ab Fr, 03.12. 18:00 Uhr bis Sa, 04.12. 08:00 Uhr

Es tritt oberhalb 200 m leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf.


ab 600m

Rheingau-Taunus-Kreis - Amtliche WARNUNG vor FROST

Ab Fr, 03.12. 10:00 Uhr bis Fr, 03.12. 18:00 Uhr

Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.


Rheingau-Taunus-Kreis - Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE

Ab Fr, 03.12. 18:00 Uhr bis Sa, 04.12. 09:00 Uhr

Es muss oberhalb 200 m streckenweise mit Glätte durch überfrierende Nässe sowie geringen Neuschnee gerechnet werden.


ab 400m

Rheingau-Taunus-Kreis - Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL

Ab Fr, 03.12. 18:00 Uhr bis Sa, 04.12. 07:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen bis 3 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 7 cm erreicht. Die Schneefallgrenze steigt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.

Quelle: Deutscher Wetterdienst - DWD Startseite


Legende

Warnungen vor extremem Unwetter (Stufe 4)
Unwetterwarnungen (Stufe 3)
Warnungen vor markantem Wetter (Stufe 2)
Wetterwarnungen (Stufe 1)
Vorabinformation Unwetter
Hitzewarnung
UV-Warnung
Keine Warnungen